Landhaus Strickenmacher | Hof 19, 9918 Strassen | +43 660 142 35 28 | info@urlaub-osttirol.at

Winter in Osttirol

 

Winter in Osttirol: Viel mehr als Skifahren allein

Skifahren und nichts als Skifahren. Jeden Morgen der erste am Lift. Vom Anreise- bis zum Abreisetag möglichst viele Pistenkilometer sammeln. Diese Art der Skiferien ist für immer mehr Urlauber ein Auslaufmodell. Gefragt sind Spaß, Erholung und Erlebnisse auch abseits der Skipisten – sei es eine Skitour, eine Schneeschuhwanderung oder ein ShoppingNachmittag in der City. „Ski plus X“ ist die Antwort in Osttirol auf die veränderten Bedürfnisse der Winterurlauber. Sie wollen spontan entscheiden und erwarten von ihrem Urlaub sowohl den perfekten Skitag als auch zusätzlich unvergessliche Naturerlebnisse oder romantische Alltagsfluchten. Osttirol hat dafür im Winter 2016/17 nicht nur einen Namen kreiert, sondern auch die besten Voraussetzungen: Schneesichere Skigebiete, die alles andere als überlaufen sind, eine Shopping City mit historischer Altstadt und eine Winterlandschaft inmitten 266 Dreitausender, die auf vielfältige Art bezaubert.

Im Umkreis von 20 km befinden sich vier Skigebiete, die keine Wünsche offen lassen.

 

Langlaufen auf 400 km im Grenzgebiet zwischen Österreich und Italien

Skitouren im Einklang mit der Natur

165 Skitouren in allen Schwierigkeitsstufen laden zum Aufstieg ein ...

Immer dem Herzen nach: Was sich nach Klischee anhört, wird in Osttirol Wirklichkeit. Denn aus der Vogelperspektive zeichnen die 50 mächtigen Gipfel der Villgrater Berge ein Herz in die Landschaft – mit den beiden Bergsteigerdörfern Außervillgraten und Innervillgraten in der Mitte. Entlang von diesem Herzen führt auch der Weitwanderweg Herz-Ass Villgratental in 5 Etappen und 5.510 Hm. Was 1988 als Winter-Erstbegehung begann und 2013 in einem Weitwanderweg in einzigartiger Natur- und Kulturlandschaft für Wanderbegeisterte mündete, eröffnet in der Wintersaison 2017/18 neue Möglichkeiten für Skitourengeher.

 

Warum ist Skifahren in Osttirol auch für Familien besonders geeignet?

In Osttirol findet jeder die richtige Piste, um seine Schwünge zu ziehen. Auch für Familien ist die Region besonders geeignet:

  1. Die Skigebiete Sillian, Hochstein und Zettersfeld sind zertifizierte Familienskigebiete.
  2. Im Rahmen der „Spielplatz Schnee Programme“ lernen Kinder in den Schneesportschulen in Osttirol bereits ab 3 Jahren die Bewegung im Schnee.
  3. Vor Ort gibt es geprüfte, familienfreundliche Unterkünfte.
  4. Die Skigebiete in Osttirol haben eine geringe Größe. Vorteile für Familien: Es ist relativ wenig los, es herrschen geringere Wartezeiten, kein Gedränge und viel Platz auf der Piste.
  5. Auch abseits der Piste bieten die Schneesportschulen spannende Programme: Schneeballschlachten, Snowtubing, Rodeln etc.
  6. In allen Skigebieten gelten die Skipass-Kinderpreise bis zum 18. Lebensjahr.
  7. Bei zertifizierten Skiverleihen für Familien gibt es Equipment inkl. moderner Sicherheitsausrüstung.

 

Eispark Osttirol: größter künstlicher Eisklettergarten in Österreich

Der größte künstliche Eiskletterpark Österreichs lässt das Sportlerherz höher schlagen. Generell gelten Osttirol und insbesondere die Hohen Tauern mit ihren hochgelegenen, schattenreichen Tälern als Eiskletterparadis. Der 2016 eröffnete künstliche Eispark Osttirol setzt nun neue Maßstäbe: Die künstlichen Eisfälle, erzeugt durch feinen Sprühregen aus Rohrleitungen, bieten eine vereiste Wand mit über 60 Routen auf engstem Raum. Besonders die Eissicherheit im Eispark Osttirol hebt diesen von ähnlichen Projekten deutlich ab. An Österreichs größtem künstlichen Eispark kann auch in kältearmen Wintern geklettert werden – und das nicht nur von Profis. Auch Einsteiger können hier bei minimalem Risiko ihre ersten Schritte in der Vertikalen machen. Die gesamte benötigte Ausrüstung inkl. Eispickel, Helm, Klettergurt und Steigeisen wird von den Kalser Bergführern kostenlos zur Verfügung gestellt.

Weitere Winteraktivitäten

  • Freeriden
  • Schneeschuhwandern
  • Winterwandern
  • Rodeln
  • Eislaufen/Eisstock
  • Reiten/Schlittenfahren
  • Adventmärkte
  • Hütten
  • uvm.

Alle Infos: https://www.osttirol.com/osttirol-erleben/winterurlaub-osttirol.html

Wir verwenden Cookies um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Cookies zulassen Ablehnen
Jetzt online buchen